Wahlprüfsteine zur Windkraft in Alzey-Land – ALLE ANTWORTEN

0
402

Zur VG-Ratssitzung am 18.3.2019 hatten wir alle uns vorliegenden Rückmeldungen zu den Wahlprüfsteinen zur Kommunalwahl 2019 vorab mit veröffentlicht. Am 20.3. erreichten uns eine Stellungnahme der Fraktionen im VG Rat sowie die Antwort der FWG Stadt Alzey. Die Wahlprüfsteine in ganzer Länge finden Sie hier: Wahlprüfsteine zur Windenergie

In der VG Ratssitzung am 18.3. wurden alle Bedenken und Einwände, auch die der Stadt Alzey, widerlegt, entkräftet und weggewogen. Es ist das erklärte Ziel der VG Alzey-Land, eine neuen Konzentrationszone K6 bei Wahlheim-Freimersheim und Mauchenheim auszuweisen um Baurecht für die schon im Genehmigungsverfahren befindlichen 5 Anlagen zu schaffen. Die VG Alzey-Land hat mit dieser Entscheidung eine klare Absage an die Bemühungen der Stadt Alzey zu einer gemeinsamen einvernehmlichen Lösung, die eine Neuausweisung von K6 entbehrlich macht, erteilt. Vor diesem Hintergrund lesen Sie nun die Antworten zu unseren Wahlprüfsteinen:

Stellungnahme der Fraktionen im Verbandsgemeinderat Alzey-Land

Leider gibt es keine differenzierte Meinung zum Thema Windkraft, parteiübergreifende Einigkeit: Antwort VG-Fraktionen

Stellungnahme Bürgermeister Stadt Alzey, Christoph Burkhard

Ausführliche Antworten zu den 4 Fragen, die wir an die Stadt Alzey gestellt haben. Und eine klare Aussage gegen noch mehr Windräder in Alzey-Land. Antwort Bürgermeister Burkhard Stadt Alzey

Stellungnahme SPD Stadtratsfraktion Stadt Alzey

Eindeutige Antworten und Aussagen von Frau Jung für die SPD. Auch die SPD Stadtratsfraktion fordert einen Verzicht auf neue Windräder in K6 Wahlheim-Freimersheim-Mauchenheim. Antwort SPD Stadt Alzey

Stellungnahme Fraktion DIE LINKE im Stadtrat Alzey

Herr Gülcehre wünscht eine breite Bürgerbeteiligung und hat sowohl die Fragen an die Stadt Alzey als auch an die VG Alzey-Land beantwortet, da sich DIE LINKE auch in der VG Alzey-Land zur Wahl stellt. Antwort DIE LINKE

Stellungnahme CDU Stadtratsfraktion Stadt Alzey

Herr Doege erläutert die Forderungen der CDU nach einem Stopp im Ausbau der Windenergie in der Region und beantwortet die 4 Fragen an die Stadt Alzey. Antwort CDU Stadtverband Alzey

Stellungnahmen der FWG Stadtratsfraktion Stadt Alzey

Herr Kundel findet deutliche Worte gegen den weiteren Ausbau der Windenergie in der Region und bestärkt die Unterstützung der FWG für die Initiative Pro Alzeyer Land. Antwort Jürgen Kundel (Stadtrat Alzey FWG)  und Antwort FWG Stadt Alzey

Stellungnahme des Landratskandidaten Heiko Sippel

Herr Sippels ausführliche Antworten zu den Themen erneuerbare Energien und Bürgerbeteiligung finden Sie hier: Antwort Landratskandidat Sippel

Stellungnahme des Landratskandidaten Markus Conrad

Herr Conrads Antwort erreichte uns am 27.3.2019 Antwort Landratskandidat Conrad

Wir bedanken uns bei allen für die erfolgten Rückmeldungen!